Chronologie der Projekte

 
10. - 12.11.2016 Workshopleiter "Traum(a) Pflegekind" im Rahmen der 19. IGFH-Bundestagung mit ca. 400 TeilnehmerInnen "Teilhabe braucht Vielfalt - Wir wissen, was WIR tun!". Tagungsort: Dresden
Veranstalter: Internationale Gesellschaft für erzieherische Hilfen. Frankfurt a.M.
06.10.2016 Fachfrühstück bei Raphael's: Referat zum Thema: Das kleine Monster in mir - Trauma-Arbeit in der Jugendhilfe" vor 42 MitarbeiterInnen der Jugendhilfe und VertreterInnen umliegender Jugendämter. Tagungsort: Mülheim a.d.R.
Veranstalter: Raphaelhaus in Mülheim a.d.R. Vereinigte August Thyssen-Stiftungen.
09. - 10.06.2016 Klausurtagung "Qualität III - Präsentation von Qualität - nonverbale und verbale Kommunikation" mit 18 Führungskräften in Haltern am See
Veranstalter: St. Vinzenz e.V. Bochum
05.11.2015 Leiter des Workshops "Anforderungen an die Qualifikation von MitarbeiterInnen und Einrichtung" mit ca 160 TeilnehmerInnen im Rahmen der 14. Dilborner Fachtagung "Traum(a) Jugendhilfe" in Brüggen
Veranstalter: Schloss Dilborn - Die Jugendhilfe (Dernbacher Gruppe Katharina Kasper) in Brüggen
26.08.2015 Moderation des "Strategietages im Ev. Kreiskirchenamt Iserlohn" mit Superintendentin, Verwaltung, Fachleuten und weiteren VertreterInnen des Krichenkreises in Iserlohn
Veranstalter: Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe e.V., Evangelischer Fachverband der Tageseinrichtungen für Kinder in Westfalen und Lippe in Münster
11. - 12.06.2015 Klausurtagung "Qualität II - Präsentation von Qualität" mit 19 Führungskräften in Haltern am See
Veranstalter: St. Vinzenz e.V. Bochum
19. - 20.05.2015 Moderation des "Gemeinsamen Arbeitskreises der WPF (Westfälische Pflegefamilien) Beraterinnen und Berater" mit 102 PflegeelternberaterInnen und Vertreterinnen des LWL. Tagungsort: Münster.
Veranstalter: Landschaftsverband Westfalen-Lippe in Münster
23. - 24.03.2015 Vorbereitung und begleitende Durchführung eines Assessments zur Einstellung von Führungkräften. Tagungsort: Kettwig
Veranstalter: Kinderheim St. Josefshaus Essen-Kettwig
19. - 20.02.2015 Konzeptionsentwicklung in der KiTa "Wilhelm-Müller-Str. 1". Tagungsort: Moers
Veranstalter: Stadt Moers, Fachbereich Jugend und Soziales
27.11.2014 Coaching der Leitungskräfte der KiTa "Talitha kumi". Tagungsort: Forst/Niederlausitz
Veranstalter: Ev. Integrationskita "Talitha kumi" in Forst (Lausitz)
25.11.2014 Fachtag für Pflege- und Adoptiveltern. Referat zum Thema: "Kinder mit Bindungsstörungen in Pflege- und Adoptivfamilien" vor 215 Pflege- und Adoptiveltern, MitarbeiterInnen des Pflege-und Adoptivelterndienstes sowie Richter und TherapeutInnen. Tagungsort: Dortmund.
Veranstalter: Stadt Dortmund, Pflegekinderdienst.
22.11.2014 Fachtag für Pflege- und Adoptiveltern. Referat zum Thema: "Pubertät" vor 110 Pflege- und Adoptiveltern sowie MitarbeiterInnen des Pflege-und Adoptivelterndienstes. Tagungsort: Bocholt.
Veranstalter: Stadt Bocholt, Fachbereich Jugend, Familie, Schule und Sport, Pflegekinderdienst/Adoptionsvermittlung.
30.10.2014 Fachfrühstück bei Raphael's: Referat zum Thema: Das bisschen Vernachlässigung heilt doch von alleine - Trauma-Arbeit in der Jugendhilfe" vor 34 MitarbeiterInnen der Jugendhilfe und VertreterInnen umliegender Jugendämter. Tagungsort: Mülheim a.d.R.
Veranstalter: Raphaelhaus in Mülheim a.d.R. Vereinigte August Thyssen-Stiftungen.
20.09.2014 Eröffnungsreferat und Moderation einer Talkrunde im Rahmen der Veranstaltung "25 Jahre WPF (Westfälische Pflegefamilien)" mit ca. 90 TeilnehmerInnen (Pflegekinder, Pflegeeltern, Fachleute, WPF-BeraterInnen, Vertreter des LWL, der Diakonie und der Ev. Jugendhilfe Schweicheln) in Schweicheln.
Veranstalter: Ev. Jugendhilfe Schweicheln, Hiddenhausen
02.03.2013 - 12.11.2014 Unterstützung bei der "Implementierung von Inklusion" mit 14 Mitarbeiterinnen und zwei Leitungskräften des Heilpädgogischen Zentrums in Marl/Haltern. Ab 09/2014 mit einem zusätzlichen Team mit 9 KollegInnen.
  • 02.02.2013: Kick-off-Veranstaltung
  • 10.04.2013: 1/2-Tages-Seminar
  • 12.06.2013: 1/2-Tages-Seminar
  • 18.09.2013: 1/2-Tages-Seminar
  • 19.03.2014: 1/2-Tages-Seminar
  • 17.09.2014: 1/2-Tages-Seminar
  • 12.11.2014: 1/2-Tages-Seminar
Veranstalter: Diakonisches Werk im Kirchenkreis Recklinghausen
11.06.2014 Halbtagesseminar mit Referat "Sichere Entscheidungen für Kinder treffen. Auftakt- und Einführungsveranstaltung zum ergänzenden Leitfaden für die Kinderschutzpraxis" mit 75 MitarbeiterInnen aus KiTas, des Jugendamtes und der Kinderschuztpraxis in Oberhausen.
Veranstalter: Stadt Oberhausen, Fachbereich 3-2-30, Kinder, Jugendliche und Familie, Oberhausen
15. - 16.05.2014 Klausurtagung "Präsentation von Qualität" mit 15 Führungskräften in Haltern am See.
Veranstalter: St. Vinzenz e.V. Bochum
04.07.2013 Fachtag "Kooperation zwischen Frühförderung und Tageseinrichtungen - Modell der Zusammenarbeit" mit Träger, Leitungen und Fachberatung des Kirchenkreises Herford, Tagungsort Herford.
Veranstalter: Evangelischer Fachverband der Tageseinrichtungen für Kinder in Westfalen und Lippe e.V. Münster
06. - 07.06.2013 Klausurtagung "Sandwichposition von Leitungen und Messung von Qualität" mit 18 Führungskräften in Haltern am See
Veranstalter: St. Vinzenz e.V. Bochum
26.03.2013 Traumapädagogische und -psychotherapeutische " Beratung " einer Pflegefamilie und des Helfersystems.
Veranstalter: Kreis Borken
25.01.2013 Coaching von Leitung und MitarbeiterInnen des " Familienzentrums Ahaus " mit 2 Führungskräften und 10 MitarbeiterInnen in Ahaus
Veranstalter: Diakonische Stiftung Wittekindshof in Bad Oehynhausen
14.01.2013 "Organisationsberatung" von Leitungskräften des Betreuten Wohnens der Lebenshilfe Düsseldorf
Veranstalter: Lebenshilfe Düsseldorf
2013 " Implementierung eines Qualitätsmanagementssystems" ein Einrichtungen der Behindertenhilfe
Veranstalter: "Die Kate" in Bonn
27.11.2012 - 19.02.2014 "Implementierung von Inklusion in stationären Einrichtungen der Behindertenhilfe - "
  • 27.11.2013: Kick-off-Veranstaltung mit 34 MitarbeiterInnen, Geschäftsführung und einer Führungskraft im Paul-Kraemer-Haus in Frechen
  • Modul 1 - 10: jeweils 3 Arbeitsgruppen für je einen halben Tag in Bergheim, Köln-Kalk und Frechen
  • Januar - Dezember 2013
Veranstalter: Gold-Kraemer-Stiftung Frechen
26.11.2012 Traumapädagogische und -psychotherapeutische " Beratung " einer Pflegefamilie und des Helfersystems.
Veranstalter: Stadt Hamm
2008/2011 - 11/2013
Durchgeführte Veranstaltungen
Begleitung der "Paritätischen Qualitätsgemeinschaft - Leistungsanbieter in der Eingliederungs- und Gefährdetenhilfe"
Qualitätsgemeinschaft AG F3, AG F7, AG FF 1
Veranstalter: Deutscher Paritätischer Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Referent: Dr. phil. Eberhard Krüger
12.11.2012 Leitungscoaching" Familienzentrum Wittekindshof in Gronau" von 4 Führungskräften in Gronau
Veranstalter: Familienzentrum Wittekindshof
10.11.2012 Konzeptionstag" Additive Kindertagesstätte Friedrich Fröbel" mit 10 MItarbeiterinnen und 1 Leitung in Ahaus
Veranstalter: Diakonische Stiftung Wittekindshof
27. - 28.09.2012 Konzeptionstage zum Thema "Integration II" mit der KiTa "Talitha kumi" in Forst/Brandenburg mit 16 MitarbeiterInnen, 1 Leitungskraft und 1 Fachberaterin
Veranstalter: Evangelischer Kirchenkreisverband Cottbus
30. - 31.07.2012 "Implementierung von Sprachförderung in unsere Tageseinrichtung" mit 7 MitarbeiterInnen und 1 Leitung
Veranstalter: Familienzentrum "Regenbogen" des Evangelischen Kirchenkreises Galdbeck - Bottrop - Dorsten
11.07.2012 Leitungscoaching" Familienzentrum Wittekindshof in Gronau" mit 5 Führungskräften in Gronau und Beratung von MitarbeiterInnen
Veranstalter: Familienzentrum Wittekindshof
23.06.2012 Fachtag für Leitung und MitarbeiterInnen des " Familienzentrums Ahaus " mit 2 Führungskräften und 10 MitarbeiterInnen in Ahaus
Veranstalter: Diakonische Stiftung Wittekindshof in Bad Oehynhausen
23. - 24.05.2012 Klausurtagung "Kooperation von Leitungsteam mit Gruppenleitungen" mit 18 Führungskräften in Haltern am See
Veranstalter: St. Vinzenz e.V. Bochum
14.05.2012 Klausurtag"Leitungsteam des Familienzentrums Wittekindshof" mit 3 Führungskräften in Gronau und Beratung von MitarbeiterInnen
Veranstalter: Familienzentrum Wittekindshof in Gronau
28.04.2012 Moderation der Veranstaltung "Zukunftsvisionen der Lebenshilfe Viersen"
Veranstalter: Lebenshilfe Viersen (Wohnstätten)
02.04.2012 Klausurtag"Leitungsteam des Familienzentrums Wittekindshof" mit 5 Führungskräften in Gronau und Beratung von MitarbeiterInnen
Veranstalter: Familienzentrum Wittekindshof in Gronau
02.04.2012 Leitungscoaching" Familienzentrum Wittekindshof in Gronau" mit 5 Führungskräften in Gronau und Beratung von MitarbeiterInnen
Veranstalter: Familienzentrum Wittekindshof
17.01.2012 Organisationsberatung des Bereiches "Betreutes Wohnen"
Veranstalter: Lebenshilfe Düsseldorf
15.11.2011 Zusammen mit Herrn Dr. T. Ziebertz: Pädagogischer Tag "Unterrichtsstörungen" mit ca. 110 Lehrkräften und Schulleitung
Veranstalter: Heinrich-Böll-Gesamtschule in Oberhausen
17.10.2011 Klausurtag"Leitungsteam des Familienzentrums Wittekindshof" mit 5 Führungskräften in Gronau
Veranstalter: Familienzentrum Wittekindshof in Gronau
02. - 03.09.2011 Konzeptionstage zum Thema "Integration" mit der KiTa "Talitha kumi" in Forst/Brandenburg mit 12 MitarbeiterInnen, 1 Leitungskraft und 1 Fachberaterin
Veranstalter: Evangelischer Kirchenkreisverband Cottbus
23.08.2011 Beratung zur "Konzeptionsentwicklung" in Ovenstädt mit der Leitung der Evangelischen Kindertagesstätte Emmaus
Veranstalter: Evangelischer Kindertagesstätte Emmaus in Ovenstädt
18.07.2011 Klausurtag"Leitungsteam des Familienzentrums Wittekindshof" mit 5 Führungskräften in Gronau
Veranstalter: Familienzentrum Wittekindshof in Gronau
11.04.2011 Klausurtag"Leitungsteam des Familienzentrums Wittekindshof" mit 6 Führungskräften in Gronau
Veranstalter: Familienzentrum Wittekindshof in Gronau
03.03.2011 Konzeptionstag zum Thema "Integration" mit der KiTa "Talithe kumi" in Forst/Brandenburg mit 3 MitarbeiterInnen, 1 Leitungskraft und 1 Fachberaterin
Veranstalter: Evangelischer Kirchenkreisverband Cottbus
18. - 19.02.2011 Seminar "Konzeptionsentwicklung" in Ovenstädt mit 8 Mitarbeiterinnen und 1 Leitung des Kindergartens Ovenstädt
Veranstalter: Evangelischer Kindergarten Ovenstädt
14.02.2011 Zusammen mit Herrn Dr. T. Ziebertz: Pädagogischer Tag "Gesunde Lehrer in einer gesunden Schule" mit ca. 80 Lehrkräften und Schulleitung
Veranstalter: Heinrich-Böll-Gesamtschule in Oberhausen
09.- 10.12.2010 Teamberatung"Leitungsteam des Familienzentrums Wittekindshof" mit 4 Führungskräften und dem Referenten für Tageseinrichtungen für Kinder der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe
Veranstalter: Familienzentrum Wittekindshof in Gronau
02.11.2010 Konzeptionstag zum Thema "Integration" in Forst/Brandenburg mit 12 MitarbeiterInnen, 2 Leitungskräften und 1 Fachberaterin
Veranstalter: Evangelischer Kirchenkreisverband Cottbus
05.07.2010 Klausurtag"Leitungsteam des Familienzentrums Wittekindshof" mit 6 Führungskräften in Gronau
Veranstalter: Familienzentrum Wittekindshof in Gronau
01.07.2010 Forum und Erfahrungsaustausch zum "Der richtige Umgang mit psychisch kranken Mitarbeitern" mit 16 Personalleitern in Hagen mit Co-Referent Dr. Karl-Heinz Junior
Veranstalter: Arbeitgeberverband der Rheinisch-Westfälischen papiererzeugenden Industrie e.V.
29.04.2010 Klausurtag"Leitungsteam des Familienzentrums Wittekindshof" mit 6 Führungskräften in Gronau
Veranstalter: Familienzentrum Wittekindshof in Gronau
17. - 18.04.2010 Klausurtagung mit Vorstand, Geschäftsführung und leitenden MitarbeiterInnen in Wuppertal
Veranstalter: Lebenshilfe Düsseldorf
20.03.2010 Workshop zur "Konzeptionsentwicklung" mit dem Team der Intensivgruppe "Leuchtturm" und Erziehungsleitung in Gelsenkirchen
Veranstalter: Kinder- und Jugendhaus St. Elisabeth in Gelsenkirchen
10.03.2010 Workshop zum Thema "Pro-Aktive Pädagogik" mit 10 Leitungskräften in Velbert-Langenberg
Veranstalter: Haus Maria Frieden in Velbert-Langenberg
09.03.2010 Moderation der "Reise in die Welt der Inklusion." mit ca. 100 Menschen mit und ohne Behinderung im Unperfekthaus in Essen
Veranstalter: Lebenshilfe Landesverband NRW e.V. in Hürth
02/10 - heute Unternehmensberatung zum Aufbau einer Jugendhilfeeinrichtung am Bodensee
Sitz der Gründungsmitglieder: Raum Bodensee
2005 - 12/2013
Durchgeführte Veranstaltungen
Begleitung der "Paritätischen Qualitätsgemeinschaft - Leistungsanbieter in der Eingliederungs- und Gefährdetenhilfe"
Qualitätsgemeinschaft AG F1, AG F2, AG F3, AG 7; AG FF 1
Veranstalter: Deutscher Paritätischer Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Referent: Dr. phil. Eberhard Krüger
28.01.2010 Grossteamberatung "Team des Familienzentrums Wittekindshof" mit 21 Führungskräften und MitarbeiterInnen sowie dem Referenten für Tageseinrichtungen für Kinder der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe
Veranstalter: Familienzentrum Wittekindshof in Gronau
14. - 15.12.2009 Teamberatung"Leitungsteam des Familienzentrums Wittekindshof" mit 4 Führungskräften und dem Referenten für Tageseinrichtungen für Kinder der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe
Veranstalter: Familienzentrum Wittekindshof in Gronau
06.11.2009 Teilnahme am "Jubiläum 45 Jahre Lebenshilfe Landesverband NRW e.V." mit ca. 460 Gästen aus der Lebenshilfe NRW in Lübbecke
Veranstalter: Lebenshilfe Landesverband NRW e.V. in Hürth
30.09.2009 Elternabend "Entwicklungspsychologie für Pflegeeltern" mit 5 potenziellen Pflege-Elternpaaren und 1 Bildungsreferentin, Tagungsort St. Augustin
Veranstalter: Lebenshilfe Bildung NRW, Familienbildungsstätte Sankt Augustin
22.08.2009 Moderation des Klausurtages des Vorstandes der Lebenshilfe Neuss mit 6 Mitgliedern des Vorstandes
Veranstalter: Lebenshilfe Neuss
07/2009 - jetzt Potenzialberatung zur Optimierung von Verwaltungsaufgaben
Sitz des Non-Profit-Unternehmens: Nordrhein-Westfalen
19.08.2009 Moderation der "Elterntreffens" mit 20 Eltern, 1 Leitung und 3 Gruppenleitungen des Stammhauses, Einrichtung für BewohnerInnen mit Behinderung
Veranstalter: Stammhaus in Jülich
23.05.2009 Moderation der "Zukunftskonferenz" der Lebenshilfe Neuss mit 102 TeilnehmerInnen
Veranstalter: Lebenshilfe Neuss
März - Juni 2009 Arbeitszeitberatung und Überprüfung der Arbeitsabläufe (Potenzialberatung) für die Verwaltungs- und Führungsebene mit 7 VerwaltungsmitarbeiterInnen und einer Geschäftsführerin
Sitz des Non-Profit-Unternehmens: Nordrhein-Westfalen
12.02. und 27.03.2009 Konzeptionsentwicklung für Trägerverbund mit 10 Kita-Einrichtungen
Diakonisches Werk Münster
04. - 05.03.2009 Moderation der "Zukunftswerkstatt 2009" mit 14 MitarbeiterInnen und 2 Leitungspersonen des Kinderheimes St. Josefshaus Kettwig. Tagungsort: Essen
Veranstalter: Kinderheim St. Josefshaus Kettwig
23.09. - 24.11.2008 Training "Führen von Mitarbeiter-Jahresgesprächen - Überwinden von Widerständen" mit insgesamt 55 Führungskräften und Begleitung durch die Personalabteilung am 23.09., 30.09., 02.10., 17.11. und 24.11.2008, jeweils von 14:00 - 17:30 Uhr. Tagungsort Duisburg
Veranstalter: NorskeSkog in Duisburg Walsum
04/2007 - 12/2008 Institutionsberatung zur Umstrukturierung von Leitungsaufgaben
Träger des Non-Profit-Unternehmens: München
10/2007 - 10/2008 Coaching von Führungskräften im Bereich der Papierindustrie, Produktion und Performance Management
Norske Skog in Duisburg Walsum
17.10.2008 Vortrag "Bedeutung der Bildungsarbeit für die Qualität der Pflegekinderarbeit" zur Feier anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Wülfrather Pflegeelterngruppe in Wülfrath vor ca. 60 Pflegeeltern mit ihren Kindern, vor der Bürgermeisterin der Sadt Wülfrath und weiteren VertreterInnen aus der Politik
Veranstalter: Jugendamt Wülfrath - Pflegekinder- und Adoptionsdienst -
26.09.2008 Gastvortrag "Zwischen Aktivierung und Verantwortungsübernahme" vor insgesamt ca. 60 TeilnehmerInnen im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung "10 Jahre Familienhilfen im Waisenstift Varel". Tagungsort Varel
Veranstalter: Waisenstift Varel
15.08.2008 Lebenshilfe Gala im Bürgerhaus in Hürth mit ca. 400 TeilnehmerInnen
Veranstalter: Lebenshilfe Landesverband NRW e.V.
08.08.2008 Filmaufnahmen (mit Menschen mit und ohne Behinderungen) zum Trailer "Lebenshilfe verbindet Herzen" für die Lebenshilfe-Gala am 15.08.08 in Hürth
"carasana" Videoproduktion in Köln
2005 - 2008
Durchgeführte Veranstaltungen
Begleitung der "Paritätischen Qualitätsgemeinschaft - Leistungsanbieter in der Eingliederungs- und Gefährdetenhilfe"
Qualitätsgemeinschaft AG 5, AG 6 und übergreifende Angebote
Veranstalter: Deutscher Paritätischer Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Referent: Dr. phil. Eberhard Krüger
09.05. - 23.06.2008 Training "Überwinden von Widerständen im Gespräch" mit 7 MitarbeiterInnen, 1 Führungskraft (Personalleiter) am 09.05., 26.05. und 23.06.2008, jeweils von 08:00 - 12:00 Uhr. Tagungsort Duisburg
Veranstalter: NorskeSkog in Duisburg Walsum
25.04.2008 Fachvortrag "Arbeit mit 'unmotivierten' Eltern" zum Anlass des 10jährigen Jubiläums der Heilpädagogischen Tagesgruppen des Bethanien Kinder- und Jugenddorfes, Tagungsort Bergisch-Gladbach
Veranstalter: Bethanien Kinder- und Jugenddorf Bergisch-Gladbach
12. - 13.03.2008 Moderation der "Zukunftswerkstatt 2008" mit 17 MitarbeiterInnen, Geschäftsführung und Heimleitung des Kinderheimes St. Josefshaus Kettwig. Tagungsort: Kettwig
Veranstalter: Kinderheim St. Josefshaus Kettwig
21.01.2008 Beratung von 2 Personen zur Selbstständigkeit im psychosozialen Bereich
Veranstalter: KRÜGER INSTITUTE in Moers
17.11.2007 Tag der offenen Tür in "Art of Life - Europäisches Forum der Künste"
Veranstalter: Lebenshilfe Landesverband NRW e.V.
18.10.2007 Moderation des Fachtages ""... aus der Geschichte lernen"" mit ca 100 Gästen des Kinderheimes St. Josefshaus Kettwig. Tagungsort: Kettwig
Veranstalter: Kinderheim St. Josefshaus Kettwig
Juli-August 2007 Coaching einer BewerberIn für eine höhere Verwaltungsposition
Nordrhein-Westfalen
16. - 17.07.2007 Teamtage der stationären Gruppe "Don Bosco": "Elemente der Selbststeuerung von pädagogischen Prozessen" mit 4 TeammitarbeiterInnen und 1 Gruppenleitung. Tagungsort: Kettwig
Veranstalter: Kinderheim St. Josefshaus Kettwig
16.05.2007 Präsentation des Offiziellen Films zur Fußball-Weltmeisterschaft der Menschen mit Behinderung (2006) mit ca. 300 ZuschauerInnen in der UCI KINOWELT Düsseldorf.
Veranstalter: Lebenshilfe Landesverband NRW e.V.
31.05.2007 Entwicklung von Visionen zum Projekt "Familie im Zentrum" der Diakonischen Stiftung "Wittekindhof" mit Geschäftsführung, zwei leitenden MitarbeiterInnen (Frühförderstelle und Heilpädagogische Kindertagesstätte) sowie 30 MitarbeiterInnen und einem Vertreter des Referats gemeinsame Erziehung / Koordination Tageseinrichtungen für Kinder ; Tagungsort Sundern-Hachen.
Veranstalter: Diakonischen Stiftung "Wittekindhof"
05.05.2007 Maifieber-Party 2007: Integratives Film- und Musikfestival in der Eissporthalle Solingen (der Lebenshilfe) mit ca. 350 TeilnehmerInnen mit den Bands "Eygelb" aus Lüdenscheid, "Dr. Hinkelstein-Band" aus Solingen und "Rock am Ring" aus Krefeld. Special guest: Amy Elaine: Sängerin des WM-Songs "There is a dream", Moderator: René Rabenstein.
Veranstalter: Lebenshilfe Landesverband NRW e.V.
28. - 29.03.2007 Moderation der "Zukunftswerkstatt 2007" mit 14 MitarbeiterInnen und 2 Leitungspersonen des Kinderheimes St. Josefshaus Kettwig. Tagungsort: Kettwig
Veranstalter: Kinderheim St. Josefshaus Kettwig
26.01.2007 Teilnahme am 26.01.2007 in Berlin am Seminar "Einführung in den EU-Förderdschungel"
Firma "emcra - Europäische Fördermittel" in Berlin
11. - 12.01.2007 Klausurtagung zur Umsetzung des Projektes "Familie im Zentrum" der Diakonischen Stiftung "Wittekindhof" mit zwei leitenden MitarbeiterInnen (Frühförderstelle und Heilpädagogische Kindertagesstätte), einer Trägervertreterin und einem Vertreter des Referats gemeinsame Erziehung / Koordination Tageseinrichtungen für Kinder; Tagungsort Sundern-Hachen.
Veranstalter: Diakonisches Werk der Evangelischen Kirche von Westfalen e.V.; Referat gemeinsame Erziehung / Koordination Tageseinrichtungen für Kinder
2006 - 2007 Institutionsberatung zur Umstrukturierung von Führungs- und Organisationsstrukturen
Sitz des Non-Profit-Unternehmens: Nordrhein-Westfalen
27.10.2006 Vortrag "Dokumentation und Dokumentationssoftware in der Betreuung behinderter Menschen" vor 66 MitarbeiterInnen in Einrichtungen und Diensten des stationären und des Ambulanten Betreuten Wohnens
Veranstalter: Kooperationsveranstaltung zwischen der Paritätischen Fachgruppe sozialbetriebe und der Paritätischen Akademie NRW
16.09.2006 Finale der INAS-FID Fußball WM 2006 der Menschen mit geistiger Behinderung in Leverkuasen, Bayarena, mit ca. 16000 ZuschauerInnen
Veranstalter: INAS-FID gGmbH und Landesverband der Lebenshilfe e.V. NRW e.V.
02.09.2006 WM-Night der Fußballweltmeisterschaft der Menschen mit Behinderungen in Hamm mit ca. 10000 ZuschauerInnen
Veranstalter: Stadt Hamm und die Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Ortsverein Hamm e.V.
30.08.2006 Vortrag "Sytemische Haltung" vor Leitung und MitarbeiterInnen des Kinderheimes St. Josefshaus
Veranstalter: Kinderheim St. Josefshaus
27.08.2006 Eröffnungsfeier INAS-FID Fußball WM 2006 der Menschen mit geistiger Behinderung in Köln-Deutz, Kölnarena, mit ca. 11000 ZuschauerInnen
Veranstalter: INAS-FID gGmbH und Landesverband der Lebenshilfe e.V. NRW e.V.
08.08.2006 WM Gala Abend (Fußball WM 2006 der Menschen mit geistiger Behinderung) in Hürth, Bürgerhaus
Veranstalter: Landesverband der Lebenshilfe e.V. NRW e.V.
07.07.2006 ZDF Sommertreff an der Neuen Nationalgalerie in Berlin mit Prominenz aus Wirtschaft, Politik und Kultur mit den MitarbeiterInnen des ZDF, Einladung von starcompany
Veranstalter: ZDF Berlin, Veranstaltungskonzept: starcompany
03.07.2006 NRW Media-Night in Zusammenarbeit mit den WM-Städten Dortmund, Gelsenkirchen und Köln mit internationalen Journalisten zu einem "Come-to gether", Einladung vom Ministerpräsidenten Herrn Dr. Rüttgers.
Veranstalter: Land Nordrhein-Westfalen
17.05.2006 Besuch der Aufführung "Ein Herz ist kein Fussball" der Theatergruppe "Ramba Zamba", inszeniert von Frau Gisela Höhne. Sie und Herr Klaus Erforth gründeten 1990 den Verein „Sonnenuhr, Werkstatt der Künste für Menschen mit geistiger Behinderung und Andere” in Berlin
Veranstalter: Lebenshilfe Bonn
10.11.2005 Teilnahme an der Art in Heaven Produktion: Spiritfire - magiedeslichts in MMC-Studios in Hürth
Veranstalter: Art in Heaven Produktion
24.07.2005 Teilnahme an der Abschlussveranstaltung der World Games 2005 in Duisburg in der MSV-Arena zur Einschätzung des Event-Managements im Hinblick auf die Fussball WM der Menschen mit Behinderung vom 26.08. - 17.09.2006.
Veranstalter: International World Games Association (IWGA)
09.07.2005 Teilnahme an einem nationalen Modespektakel der "Moving Fashion Show: Moving Styles - different and hot fashion show" zur Einschätzung des Event-Managements (Agentur: on the rock) im Hinblick auf die Fussball WM der Menschen mit Behinderung vom 26.08. - 17.09.2006.
Camel-Circle-Designer präsentieren ihre Kollektionen mit einer Mischung aus Akrobatik und Tanz.
Veranstalter: Camel-Circel Bochum, Köln, Berlin, Hamburg und Frankfurt
04 - 05/2005 Beratung eines Service Centers
Sitz des Unternehmens: Nordrhein-Westfalen
17.05.2005 Eröffnungsvortrag "Wandel der Familie - Notwendigkeit unterstützender Hilfen" zur offiziellen Eröffnung des Familienhilfezentrums in Solingen.
Veranstalter: Caritas für die Stadt Solingen e.V.
23. -24.02.2005 Moderation der "Zukunftswerkstatt 2005" mit 15 MitarbeiterInnen und 2 Leitungspersonen des Kinderheimes St. Josefshaus Kettwig. Tagungsort Mülheim/Ruhr.
Veranstalter: Kinderheim St. Josefshaus Kettwig
06.11.2004 Moderation "Interne und externe Kundenorientierung" von 5 MitarbeiterInnen, 1 Qualitätsmanagementberater und 2 Führungskäften in Kettwig.
Veranstalter: Kinderheim St. Josefshaus Kettwig
02. - 03.11.2004 Zukunftswerkstatt "Kundenorientiertes Betreuungskonzept" mit 18 MitarbeiterInnen einer Integrativen Tageseinrichtung in Bottrop.
Veranstalter: Integrative Tageseinrichtung der Lebenshilfe, Bottrop
19.10.2004 Moderation "Zukunftswerkstatt - Bewertung und Zielanalyse" von 14 Führungskäften (Leitungen, Vorstandsmitglieder, Geschäftsführung) in Wuppertal.
Veranstalter: Kuratorium Behindertes Kind e.V., Wuppertal-Barmen
03. - 04.03.2004 Moderation der "Zukunftswerkstatt 2004" von 14 MitarbeiterInnen und 2 Leitungspersonen des Kinderheimes St. Josefshaus Kettwig. Tagungsort Mülheim/Ruhr.
Veranstalter: Kinderheim St. Josefshaus Kettwig
2004
Beratung eines mittelständischen Unternehmens zum optimalen Umgang mit Lieferanten
Sitz des Unternehmens: Wesel
09/2003 - 05/2005
Begleitung eines mittelständischen Unternehmens vom Einzelunternehmen zur Partnerschaft mit führenden MitarbeiterInnen
Sitz des Unternehmens: Nordrhein Westfalen
2003 - 2005
Durchgeführte Veranstaltungen
Begleitung der "Qualitätsgemeinschaft" für Mitgliedsorganisationen im Fachbereich Behindertenhilfe des PARITÄTISCHEN, LV NRW
Konstituierende Sitzung am 27.01.2003
Qualitätsgemeinschaft AG 1, AG 2, AG 3 und AG 4 sowie übergreifende Angebote
Weitere andere Termine s. Veranstaltungskalender
Veranstalter: PARITÄTISCHER Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Referent: Dr. phil. Eberhard Krüger
01/2003 - 03/2004 "Projekt QMH" zur Erstellung eines Qualitätsmanagement-Handbuches mit Frühfördereinrichtungen aus Gelsenkirchen, Bottrop, Wittekindshof, Gladbeck und Wanne-Eickel:
Kick-off-Veranstaltung am 20.01.2003 mit 16 MitarbeiterInnen im Wittekindshof in Ahaus
Veranstaltung am 19.05.2003 mit 7 MitarbeiterInnen (QMBs der jeweiligen Einrichtungen) in Gelsenkirchen
Veranstaltung am 22.09.2003 mit 7 MitarbeiterInnen (QMBs der jeweiligen Einrichtungen) in Gelsenkirchen
Veranstaltung am 08.12.2003 mit 7 MitarbeiterInnen (QMBs der jeweiligen Einrichtungen) in Bottrop
Veranstaltung am 01.03.2004 mit 7 MitarbeiterInnen (QMBs der jeweiligen Einrichtungen) in Bottrop
2003 Arbeitsgruppe zur Entwicklung von Strategien auf Grund der Novellierung des SGB IX
Treffen am 10.07.2003 mit 09 MitarbeiterInnen aus Frühförderstellen, Moderation: Dr. Krüger
Treffen am 05.12.2003 mit 09 MitarbeiterInnen aus Frühförderstellen, Moderation: Dr. Krüger
Veranstalter: Frühförderstellen Gütersloh, Lippstad, Herford, Lemgo, Minden, Ibbenbüren, Steinfurt und Detmold
Veranstaltungsort: Gütersloh
2002 - 2004 "Entwicklung von Qualitätsmanagement im 'Verein für sozialpädagogische Tagesgruppen in München e.V., im Fachverband der IGFH und im Dachverband VPK' "mit folgenden Tagesgruppen:
Kindergruppe "Marienkäfer", Kindergruppe "Panzerwiesel", 2 Kindergruppen" Rabennest", Kindergruppe "Kleine Wölfe", Kindergruppe "Flügelschlag", 2 Kindergruppen "Spiel-Raum"

Termin 01 am 05.02.2002: Auftaktveranstaltung
Termin 02 am 16.04.2002
Termin 03 am 07.05.2002
Termin 04 am 11.06.2002
Termin 05 am 23.09.2002
Termin 06 am 19.11.2002
Termin 07 am 14.01.2003
Termin 08 am 11.03.2003
Termin 09 am 22.07.2003
Termin 10 am 23.09.2003
Termin 11 am 14.10.2003
Termin 12 am 18.11.2003
Termin 13 am 13.01.2004
Termin 14 am 10.02.2004
Termin 15 am 30.03.2004
Termin 16 am 03.12.2004: Abschlussveranstaltung

Kick-off für MitarbeiterInnen von Gruppe "Rabennest 1", "Rabennest 2" und "Marienkäfer" am 19.11.2003
Prozessbearbeitung "Kooperation mit Eltern" mit MitarbeiterInnen von Gruppe "Rabennest 1", "Rabennest 2" und "Marienkäfer" am 26.02.2004
05. - 06.03.2003 Moderation der "Zukunftswerkstatt 2003" mit 15 MitarbeiterInnen und 2 Leitungspersonen des Kinderheimes St. Josefshaus Kettwig. Tagungsort Mülheim/Ruhr.
Veranstalter: Kinderheim St. Josefshaus Kettwig
21.01.2003 "Leistung und Qualität" (Von der Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung zum Qualitätszirkel und zur Qualitätsgemeinschaft auf der Grundlage des neuen Heimgesetzes und der neuen Heimmitwirkungsverordnung) mit 52 Personen (Vorstand und Aufsichtsrat, Eltern und Heimbeiräte, MitarbeiterInnen und gesetzliche Betreuer) in Schwelm
Veranstalter: Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Ennepe-Ruhr/Hagen
26.09.2002 Beratung eines Teams (Bereich Jugendhilfe) in bezug auf Selbstständigkeit
25.06.2002 Beratung eines Teams (Bereich Jugendhilfe) in bezug auf Selbstständigkeit
25.06.2002 Beratung einer Einzelperson (Bereich Gesundheitspflege) in bezug auf Selbstständigkeit
2002 - 2003 "Implementierung eines einrichtungsspezifischen Qualitätshandbuches"
Treffen am 30.01.2002 mit 7 MitarbeiterInnen im Rahmen des Projektes "Qualität konkret"
Treffen am 30.04.2002 mit 7 MitarbeiterInnen im Anschluss an das Projekt "Qualität konkret"
Treffen am 28.08.2002 mit 6 MitarbeiterInnen
Treffen am 17.12.2002 mit 9 MitarbeiterInnen
Treffen am 10.02.2003 mit 8 MitarbeiterInnen
Treffen am 28.05.2003 mit Leitungskräften
Veranstalter: Frühförderstelle der Lebenshilfe in Oberhausen (Dienststelle Stadtmitte und Sterkrade)
2001 - 2003 "Qualitätsmanagement des Pflegekinderdienstes und der Adoptionsvermittlung des Jugendamtes W."
Auftaktveranstaltung am 19.10.2001
Treffen 02 am 04.12.2001
Treffen 03 am 15.02.2002
Treffen 04 am 24.04.2002
Treffen 05 am 14.06.2002
Treffen 06 am 23.08.2002
Treffen 07 am 22.10.2002
Treffen 08 am 16.12.2002
Treffen 09 am 24.01.2003
Treffen 10 am 28.03.2003
21.09.2001 Vortrag " Familie im Wandel" mit 27 TeilnehmerInnen aus dem psychosozialen Bereich im Raum Oldenburg. Veranstalter: Arbeitgemeinschaft der Tagesgruppen Nord-West in Oldenburg
01.05.2001 - 30.04.2002
Veranstaltungskalender
2001und 2002
"Qualitätsoffensive 2001": - Individuelle Beschreibung der Kernprozesse und Festlegung von Kriterien an eine Dokumentations- und Abrechnungs-Software:
Auftaktveranstaltung am 23.05.2001
Weitere andere Termine s. Veranstaltungskalender
Abschlußveranstaltung am 26.04.2002
Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege des Landes Nordrhein-Westfalen
Wissenschaftliche Begleitung: Fachhochschule Düsseldorf - Forschungsschwerpunkt: Wohlfahrtsverbände / Sozialwirtschaft. Leitung: Prof. Dr. Boeßenecker
01.05. - 15.12.2000
Veranstaltungskalender
2000
"Qualität konkret 2000": Implementation des Qualitätshandbuchs "Frühförderung in NRW" als Grundlage für ein flächendeckendes Qualitätssystem mit
Auftaktveranstaltung am 27.06.2000
6 Arbeits-Regionalgruppen in NRW von August - November 2000
Abschlußveranstaltung am 15.12.2000
Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege des Landes Nordrhein-Westfalen
Wissenschaftliche Begleitung: Fachhochschule Düsseldorf - Forschungsschwerpunkt: Wohlfahrtsverbände / Sozialwirtschaft. Leitung: Prof. Dr. Boeßenecker
12.04.2000 Eröffnungsvortrag zur offiziellen Eröffnung der Tagesgruppe in Duisburg-Rheinhausen. Veranstalter: Kinderhaus St. Josef in Duisburg
31.03.2000 Workshop (12) mit Frau Sabine Krebs-Krüger zusammen "Familie im Wandel" im Rahmen der 12. Bundestagung Tagesgruppen in Oldenburg mit 30 MitarbeiterInnen der Tagesgruppen. Veranstalter: IGFH in Frankfurt a.M.
30.03.2000 Eröffnungsvortrag der 12. Bundestagung Tagesgruppen in Oldenburg vor 750 MitarbeiterInnen der Tagesgruppen und anderer psychosozialer Bereiche. Veranstalter: IGFH in Frankfurt a.M.
1999 -2000 Mitarbeit als Trainer im Optimierungsprojekt des gesamten Werkes mit ca. 700 MitarbeiterInnen zum "Tiefdruckpartner Nr. 1" der Fa. Haindl (Papierwerk) in Duisburg mit folgenden Schwerpunkten:
Fortentwicklung des Optimierungskonzeptes mit Werksleitung und Trainern
Beratung des Werkleiters mit seinen Führungsmitarbeitern
Durchführung von Trainings mit MitarbeiterInnen aller Ebenen
15.06.1999 Führungstraining II zum Thema "Kommunikation" in Moers mit 6 MitarbeiterInnen der Fa. metaflex in Viersen
13.02.1998 Vortrag "Der Weg zur Selbstständigkeit: Chancen auch für Nicht-Psychologen" in Heidelberg mit 46 TeilnehmerInnen der Bundesfachgruppe DFS. Veranstalter: Dachverband für Familientherapie und Systemisches Arbeiten Köln
28.04.1999 Führungstraining I zum Thema "Kommunikation" in Moers mit 6 MitarbeiterInnen der Fa. metaflex in Viersen
April - Juni 1998 Analyse und Reflexion der Rollenverständnisse der Führungskräfte und Entwicklung innovativer Führungsstrukturen in einem größeren Werk im Ruhrgebiet
Juni - Oktober 1997:
3 Zwei-Tages-Veranstaltungen
Führungstrainings mit ca 60 MitarbeiterInnen aller Hiearchieebenen der Fa. Haindl (Papierwerk) in Duisburg
13.08. - 14.08.1997 Kommunikationstraining mit der Abteilung "Einkauf" der Fa. Haindl (Papierwerk) in Duisburg
01.03.1996 Moderation von Verhandlungen mit den MitarbeiterInnen und dem Vorstand der Dr. Ullrich-Lange-Stiftung in Moers
1996 -1997:
Monatliche Tagestreffen
Mitarbeit als Psychotherapeut für die PatientInnen des "Club Handicap", Rehaeinrichtung in Unna
01.05. - 31.07.1995 Kriseninterventions- und Beratungsprojekt in Bezug auf eine Heimgruppe des Kinder- und Jugenddorfes "St. Josef", Schloß Dilborn
11.11. - 12.11.1995 Krisenintervention und Beratung von MitarbeiterInnen zweier Heimgruppen des Heilpädagogischen Kinder- und Jugendheimes in Schwarzenbach/a.d. Saale (Bayern). Veranstalter: Heilpädagogischen Kinder- und Jugendheim Schwarzenbach
1994 - 1997 Begleitung eines erlebnispädagogischen Projektes eines Erziehers mit 2 Jugendlichen des Kinderheimes St. Josefshaus in Kettwig
Oktober / November 1993:
3 Blocks à 2 Tage
Führungstraining zusammen mit Herrn Prof. Löwisch (Uni Duisburg) "Kommunikative Kompetenz" mit ca. 100 MitarbeiterInnen aller Hierarchieebenen des Werkes MHD (Metallhütte) "Berzelius" in Duisburg
Juni 1993 Coaching eines leitenden Mitarbeiters in einem größeren Werk im Ruhrgebiet
Juni 1993:
3 Blocks à 2 Tage
Führungstraining zusammen mit Herrn Prof. Löwisch (Uni Duisburg) "Öffentlichkeitsarbeit" mit ca. 100 MitarbeiterInnen aller Hierarchieebenen des Werkes MHD (Metallhütte) "Berzelius" in Duisburg
Januar / Februar 1993:
3 Tagesveranstaltungen
3 Kollegs mit zusammen ca. 100 Führungskräften zur kritischen Reflexion der erarbeiteten Führungsgrundsätzen des Werkes MHD (Metallhütte) "Berzelius" in Duisburg
November 1992 Führungskräftetraining mit 13 MitarbeiterInnen zum Thema "Führung und Gesprächsführung" der Fa. Haindl (Papierwerk) in Duisburg
September 1992 Führungskräftetraining mit 9 Abteilungsleitern zum Thema "Menschenführung im Betrieb" der Fa. Haindl (Papierwerk) in Duisburg
Juni - Juli 1992 Führungskräftetraining mit 18 Hauptgruppenleitern zum Thema "Menschenführung im Betrieb" der Fa. Haindl (Papierwerk) in Duisburg
Februar - März 1992 Training zum Durchführung von MitarbeiterInnen-Jahresgespräche von Abteilungsleitern im Betrieb" der Fa. Haindl (Papierwerk) in Duisburg
06.02.1992:
Ein-Tages-Veranstaltung
Ausbildertraining mit Ausbildern zum Thema "Training von Bewerbungsgesprächen für Auszubildende" der Fa. Haindl (Papierwerk) in Duisburg
1992 - 1993 Lehrauftrag an der Fachhochschule Münster zum Thema "Tagesgruppe nach § 32 KJHG". Veranstalter: Fachhochschule Münster
Dezember 1991 - Juli 1992 Krisenintervention für eine Abteilung ein einem größeren Werk im Ruhrgebiet mit Analyse, Coaching der Führungskraft und MitarbeiterInnentraining
11.11. - 12.11.1991 Ausbildertraining mit Ausbildern zum Thema "Umgang mit schwierigen Auszubildenden" der Fa. Haindl (Papierwerk) in Duisburg
29.07 1991 Referat vor Führungskräften zum Thema "Gedanken zur Persönlichkeitsbildung im Betrieb" der Fa. Haindl (Papierwerk) in Duisburg
Juli 1991 - Mai 1992 Führungskräftetraining mit 60 Meistern zum Thema "Menschenführung im Betrieb" der Fa. Haindl (Papierwerk) in Duisburg
März 1991 Training einer Abteilung mit 7 MitarbeiterInnen zum Thema "Persönlichkeitsbildung im Umgang des Miteinanders" der Fa. Haindl (Papierwerk) in Duisburg



Copyright © 2000-2017 by Dr. Eberhard Krüger