Bildungsscheck

Seit dem 23. Januar 2006 vergibt das Land Nordrhein-Westfalen Bildungsschecks für Personen, die in Nordrhein-Westfalen wohnen oder arbeiten.
Mit diesen Bildungsschecks unterstützt Nordrhein- Westfalen die beruflich orientierte Fortbildung von Arbeitnehmern, die in kleinen oder mittelgroßen Unternehmen beschäftigt sind und seit zwei Jahren keine betrieblich veranlasste Weiterbildung mehr besucht haben.
Gefördert werden berufsbezogene Fortbildungen, wie z. B. Lehrgänge zum Erwerb von Sprach- und EDV-Kenntnissen sowie Qualifizierungen z.B. auch im sozialpädagogischen und psychologischen Bereich. Für diese Fortbildungen übernimmt das Land Nordrhein-Westfalen die Hälfte der Kursgebühren – bis maximal 500,00 €. Die Fördergelder stammen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Was Sie machen müssen

Tipp

Nutzen Sie diese Chance auch wieder in 2008.

Die folgenden Fortbildungen könnten Sie fördern lassen.

Weitere Informationen

Unter diesem Link können Sie sich weiter informieren.




Copyright © 2000-2017 by Dr. Eberhard Krüger